AKAH
Merkzettel (0)
Warenkorb (0)

17.12.2019

RUGER Precision Rifle Magnum

Heft 01/2020, Seiten 28-33, Autor: Hans J. Heigel

LONG RANGE UND TAKTISCH
… Ruger verwendet für die RPR-Modelle das sogenannte 5R-Rifling, eine Entwicklung von Boots Obermeyer. Das 5R-Profil weist fünf Züge auf, wobei die Kanten zu den Feldern nicht rechtwinkelig stehen, sondern einen flacheren Winkel aufweisen, was der Präzision dienlich und dem Verschleiß abträglich sein soll. … Die Testwaffe funktionierte während des gesamten Schießens tadellos. Auch die verstellbaren Teile des Hinterschaftes erwiesen sich als sehr stabil, was gerade bei den rückstoßintensiven Magnumpatronen wichtig ist. Die Patronenzufuhr aus dem einreihigen Magazin lief geschmeidig, was eine rasche Schussfolge gestattet. Insgesamt gesehen, schoss sich die RPR Magnum in .300 Winchester Magnum gefühlt wie ein „zahmes Lämmchen". …

Zum Produkt

17.12.2019

RUGER American Rimfire Target Thumbhole Stainless

Heft 01/2020, Seiten 34-37, Autor: Hans J. Heigel

RANDFEUER
… Während des gesamten Testschießens mit rund 45o Patronen traten keinerlei Funktionsstörungen an der Ruger American Rimfire Target Stainless auf. Auch ein rasches Schießen war dank der reibungslosen Patronenzufuhr aus dem rugertypischen Trommelmagazin möglich. Der werkseitig bereits gut justierte Abzug erleichterte nach einer kurzen Gewöhnungszeit an die Sicherheitstaste im Züngel die Arbeit des Schützen merklich.
Betrachtet man das Gesamtpaket der Ruger American Rimfire Target Stainless kommt man zu dem Ergebnis, dass sie über alle wesentlichen bei einer modernen, mit einem Zielfernrohr ausgestatteten Kleinkaliberbüchse zu erwartenden Ausstattungsmerkmale verfügt. Hervorzuheben sind vorrangig das bewährte Trommelmagazin sowie die stabile Verschlusskonstruktion und das für eine Büchse aus der Großserie tadellose Finish aller Teile. Zu den weiteren Pluspunkten zählen die werkseitig montierte Weaver-Schiene sowie die starke Kontur des Stainless-Matchlaufs. Das herausragende Kriterium allerdings stellt die während des Tests gezeigte Schussleistung mit einer Vielzahl an Laborierungen dar. …

Zum Produkt

17.12.2019

BROWNING B 525 SL

Heft 01/2019, Seiten 70-74, Autor: Bernd Helbach

FÜR JAGD UND SPORT
… Die Rückstoßumschaltung funktioniert - auch über den gesamten Testzeittraum - einwandfrei. Dank der ventilierten Lauf- und Visierschiene kühlt die Flinte in den kurzen Pausen recht schnell wieder ab, und die TreffpunktIage bleibt somit immer gleich. Was auf dem Schießstand positiv auffällt, ist ihr vergleichsweise hohes Gewicht von mehr als 3,6 kg. Bei fast 200 Schuss tagsüber, dankt es die Schulter am Abend. … Dank des Schichtholzes und des unempfindlichen Finishs von Basküle sowie Lauf ist die Belgierin sehr robust. Mit den Wechselchokes, den 76-cm-Läufen und ein paar Optimierungen schafft sie den Spagat zwischen Jagd und Sport problemlos. Bei einem Preis von 2 599 ist sie eine interessante Option für Jäger, die eine zuverlässige Flinte für alles haben wollen.

Zum Produkt

17.12.2019

CZ 75 SP-01 6.1

Heft 1/2020, Seiten 18-23, Autor: Alexander Orel

VOLUME 2
...Fazit: Mit AKAHs neuem Sondermodell CZ 75 SP-01 6.1 erhält der Schütze einen auf das statische Schießen abgestimmten Longslider. Die zusätzliche Bushing-Führung und die sehr gute Passung der Laufgruppe im System führen zu einer etwas überdurchschnittlichen Präzision der Waffe. Auch die Überarbeitung des Abzugs in den Punkten Gewicht und Gang kann voll überzeugen. Der neue Rahmen erhöht im Vergleich zur 6.0 etwas das Gesamtgewicht und der neue Hogue-Griff bietet nun eine verbesserte Griffigkeit, vergrößert aber gleichzeitig etwas den Griffumfang. Aufgrund der zusätzlichen Bauteile und der sehr gelungenen Abstimmungs- und Passarbeit ist der Preis von 1850 Euro für diese Sportpistole im Marktvergleich a[s eher günstig zu bezeichnen. Die 6.1 wird in einem schwarzen CZ-Koffer mit drei 17-Schuss-Magazinen ausgeliefert

Zum Produkt

16.12.2019

WALTHER LG400 monotec

Heft 01/2020, Seiten 38-41, Autorin: Nataly Kemmelmeier
GROSSER WURF
… Der Ladevorgang ist angenehm für den Schützen, er hat keine weiten Wege mit der Hand zur Ladeklappe beziehungsweise Lademulde zurückzulegen, ein deutlicher Pluspunkt zum Beispiel beim Dreistellungsschießen. Die neu gestaltete Schaftkappe schmiegt sich nach ein paar Justierungen perfekt an die Schulter des Schützen. Die Abzugscharakteristik ist bereits ab Werk gut, … Einstimmig befanden die Schützen, sowohl Nachwuchs als auch die Routinierten, die Verschränkung und die neuartige Lauflagerung als die innovativsten Neuerungen. Im gleichen Atemzug wurde jedoch auch die verstellbare Vorderschafterhöhung genannt, die sozusagen mit dem Jungschützen mitwachsen kann. Aber auch erfahrene Schützen nutzten die Erhöhung, um ein bisschen an ihrem eigenen Anschlag zu arbeiten. …

Zum Produkt

16.12.2019

AKAH Pirschfutteral für Repetierer mit Schalldämpfer

Heft Seite Autor: FM Martin Schuster

BLITZSCHNELL
… Danach jedenfalls war die gut geschützte Waffe in Sekunden aus dem Lodenfutteral heraußen und einsatzbereit. Hier liegt für mich der enorme Vorteil dieses Futterals. Ein vollständiger Schutz von Waffe, Optik und Schalldämpfer dennoch in kurzer Zeit einsatzbereit zu sein. Der mit Teflon wasserabweisend ausgerüstete
Loden schützt die Waffe vor Regen und Schnee auf dem Weg zum Ansitz und zum Drückjagdstand. … Wenn man das Futteral nicht mehr braucht, kann man es einfach zusammenrollen und platzsparend im Rucksack verstauen oder als Notlösung auch als warme Sitzunterlagen verwenden. Die Nähte waren robust gearbeitet und ein Verschleiß konnte während des Testzeitraums nicht festgestellt werden. Wir waren vom Lodenfutteral aus dem Hause AKAH jedenfalls begeistert. …

Zum Produkt

04.12.2019

LEICA Rangemaster CRF 2800.COM

Heft 21/2019, Seite 57, Autor: Rasso Walch

AUF DEN PUNKT
Der Rangemaster CRF 280O.COM von Leica besticht vor allem durch seine Technik. ... Technisch voll ausgereift, bietet der E-Messer allerdings mehr, als man normalerweise bei der Jagd braucht, aber ersetzt trotz des Preises von 1.095 Euro (UVP) kein Fernglas oder Spektiv.

Verarbeitung: 6 von 6 Punkten
Handhabung: 3,5 von 6 Punkten
Praxistauglichkeit: 3,5 von 6 Punkten
Preis/Leistung: 3 von 6 Punkten
Gesamturteil: 4 von 6 Punkt

Zum Produkt

04.12.2019

LAHOUX Hemera

Heft 21/2019, Seiten 48-51, Autor: Roland Zeitler

ZWEI STARKE AUFHELLER - Lahoux Hemera und Lahoux Spotter Elite 50

Vorteile:  • Leicht und kompakt  • Als Vorsatzgerät nutzbar  • Keine Treffpunktverlagerung nach Ab- und Aufsetzen  • Sehr scharfes, kontrastreiches Bild  • Wild auch auf weite Entfernung gut erkennbar  • Auf weite Entfernungen als Vorsatzgerät einsetzbar  • Großes Sehfeld  • Röhrenwahl möglich  • Robust und stoßfest  • Einfache Bedienbarkeit  • Sehr geringes Bildrauschen  • Schnelle Einsatzbereitschaft
Nachteile:  • Sinnvoll nur bis ca. 6-facher Vergrößerung nutzbar  • Umständliches Fokussieren (Dioptrienausgleich und ParaIlaxenverstellung ZF)  • Belastung ZF und Montage bei Verwendung als Vorsatzgerät  • Evtl. muss Gewehrkimme entfernt werden

Zum Produkt

04.12.2019

LAHOUX Spotter Elite 50

Heft 21/2019, Seiten 48-51, Autor: Roland Zeitler

ZWEI STARKE AUFHELLER - Lahoux Hemera und Lahoux Spotter Elite 50

Vorteile:   •  Scharfes, kontrastreiches Bild  • Wild schnell erkannt  • Auch bei Tageslicht verwendbar  • Verschiedene Abbildungsmodi für Wärmequellen (Wild)  • Auch nach dem Schuss hilfreich  • Einhandbeobachtung möglich  • Akku per USB-Kabel ladbar  • Leicht und noch führig  • Großes 50-mm-Objektiv  • Bildübertragung möglich  • Auf weite Entfernung einsetzbar
Nachteile:  • Bei 4-fach geringe Bildschärfe  • Kaum Größeneinordnung des Wildes möglich  • Anhaltendes Bild für Kalibrierung störte beim Beobachten  • Auf weite Entfernung schwere Identifikation  • Detailerkennbarkeit eher gering  • Hoher Preis

Zum Produkt

26.11.2019

3M PELTOR EEP-100 EU

Heft 12/2019, Seite 108, Autor: Markus Lück

PRIMA GESCHÜTZT
... Mit dem neuen Peltor EEP-100 EU gelingt das sehr gut und obendrein verhältnismäßig günstig. Während viele andere In-Ear-Gehörschützer gleich mehrere Hundert Euro kosten, schlägt der kleine Peltor je nach Onlineshop nur mit einem Preis unter 200 Euro zu Buche. … Bei voller Aufladung halten die Akkus locker 12 Stunden durch. Das dürfte jedem Jäger reichen. Während einer 10-tägigen Jagdreise in Afrika leistete der Peltor gute Dienste. … Umgebungsgeräusche wurden zuverlässig verstärkt, gehörschädigender Schussknall hingegen stets gedämmt.

Zum Produkt

Services

Für die Bestellung Ihrer Waren bieten wir Ihnen verschiedene Services an.

  • ONLINE BESTELLUNG
  • VERPACKUNG & VERSAND
  • AN FACHHÄNDLER
  • ABHOLUNG IM LADEN
  • BEZAHLUNG VOR ORT
  • ONLINE BESTELLUNG
  • VERPACKUNG & VERSAND
  • BEZAHLUNG
  • LIEFERSERVICE
  • NACH HAUSE