AKAH
Merkzettel (0)
Warenkorb (0)

23.06.2019

RUGER Precision Rifle Kal. .338 LapuaMagnum

Heft 7+8/2019, Seiten 14-21, Autoren: Stefan Perey, Michael Fischer

LEISTUNGSGESTEIGERT
Caliber-Fazit:  Das Leichtmetallchassis-Präzisionsgewehr Ruger Precision Rifle in .338 Lapua Magnum ist für diesen Preis ein echter Hit und uneingeschränkt empfehlenswert. Unseres Wissens nach gibt es in diesem Hochleistungskaliber derzeit kein anderes Seriengewehr, das so viel Verarbeitungsqualität, Ausstattung, Funktion und Präzision für 2.656 Euro zu bieten hat.

Zum Produkt

23.06.2019

CZ 75 Tactical Sports Orange

Heft 7+8/2019, Seiten 30-37, Autor: Peter Salaf

TSCHECHISCHES TRAUMPAAR
… Sie präsentieren sich in einem tiefschwarzen Finish mit orangefarbenen Alugriffschalen und Magazinboden. Dieser Kontrast sieht mit Verlaub „rattenscharf“ aus. …

Caliber-Fazit: Beide Waffen weisen für fabrikmäßig hergestellte Waffen ein hohes Verarbeitungsniveau sowie ein sehr gutes Präzisionspotenzial auf. Funktion, Handlage und Handhabungseigenschaften gefallen, wobei der Abzug zumindest für den Verfasser dieser Zeilen ab Werk perfekt justiert ist. ... Zusätzlich werden die Waffen im Vergleich zu denen vieler anderer Hersteller in einem großen Koffer mit allerlei sinnvollem und sonst teuer und extra zu bezahlendem Zubehör ausgeliefert. …

Zum Produkt

23.06.2019

WALTHER LG400 Monotec

Heft 7/2019, Seiten 42-47, Autor: Dario Nothnick

DIE SPORTMASCHINE
Der Griff lag bei allen Testern gut in der Hand, die Oberfläche ist angenehm zu greifen, dabei aber rau genug, dass nichts rutscht und im Anschlag ein Nachgreifen nötig machen würde. … Die Präzision überzeugte dabei vollends – das LG konnte gefühlt deutlich mehr als der Schütze. … Fazit: … Wer eine neue Match-Waffe aus dem absolut oberen Preis- und Qualitätssegment sucht, ist mit dem LG 400 monotec gut beraten und geht keine Kompromisse ein. …

Zum Produkt

23.06.2019

STEYR SPORT Evo 10 E

Heft 7/2019, Seiten 48-51, Autor: Dario Nothnick

UNTER STROM
Fazit: … Für Schützen, die keine Kompromisse in Präzision und Individualisierbarkeit eingehen wollen, zeigt sich die evo 10 E als ein empfehlenswertes Sportgerät. Wenn man sich dazu noch an den etwas umständlichen Ladevorgang gewöhnt - oder falls man kleine Hände hat - bietet die evo 10 mit ihren mannigfaltigen Einstellmöglichkeiten alles, was man sich als ambitionierter Wettkampfschütze wünschen kann.

Zum Produkt

23.06.2019

HW 37 & HW 88

Heft 7/2019, Seiten 62-64, Autor: Alexander Losert

DUO FÜR DEN EIGENSCHUTZ
… Man kann diesen beiden Waffen nur attestieren, dass sie voll ins Schwarze getroffen haben. Für das verdeckte Tragen konzipiert, lassen sie sich bequem in den Hosenbund, die Jacken- oder Handtasche stecken. Sie behindern und stören in keinster Weise. … Insgesamt liefert Weihrauch mit diesen kompakten Schreckschussrevolvern erstklassige Produkte ab, die auch noch im preislichen Segment punkten können und voll überzeugen.

Zum Produkt

17.06.2019

STEYR ARMS SSG M1 Kal. .338 Lapua Magnum

Heft 07/2019, Seiten 26-31, Autor: Hans J. Heigel
SCHARFES AUS ÖSTERREICH

... DWJ-Fazit: … Dafür bietet das SSG M1 im Kaliber.338 Lapua Magnum einen 690 mm langen Präzisionslauf mit Mündungsbremse, eine extrem solide ausgeführte Verschlusskonstruktion und ein Leichtmetall-Chassis mit anklappbarem Hinterschaft. Zwei Eigenschaften prägen das SSG M1. Da ist zunächst die handwerklich tadellose Verarbeitung hochwertiger Materialien in Verbindung mit innovativen technischen Detaillösungen und als zweites die für eine solche Steyr-Büchse typische herausragende Schussleistung, die auch die Testwaffe beim Schießen auf die Distanzen von 100 und 300 m zeigte. Das SSG M1 ist an den extremen Anforderungen der Scharfschützen orientiert und bringt auch taktische Features mit, die Sportschützen kaum benötigen werden. Wer sich als Sportschütze für das SSG M1 entscheidet, hat aber Reserven im Hinblick auf Funktion und Belastung im Überfluss.

Zum Produkt

17.06.2019

FREYR & DEVIK Titanium 269

Heft 12/2019, Seite 76, Autoren: Claudia Elbing, Michael Schmid

SCHALLDÄMPFER AUS DEM HOHEN NORDEN

Erster Eindruck: sehr gut. Lang, aber verblüffend leicht.
Verarbeitung: sehr gut
Schalldruckreduktion: sehr gut. 133,1 dB (C) nach DEC`VA-Verfahren
Praxis: gut. … Der extrem leichte SD verändert die Balance der Waffe kaum. Das macht sich vor allem bei freihändig flinken Schüssen positiv bemerkbar. Die Schalldruckreduktion wurde subjektiv von allen Testern als hoch empfunden, Mündungsfeuer war nicht festzustellen. … Die Reinigung ist unkompliziert. …
Kommentar: Formschönes, hoch belastbares und einfach zu zerlegendes Leichtgewicht mit guter Dämpfungsleistung. Einschränkungen in puncto Führigkeit ergeben sich aus dem langen Laufüberstand.
Gesamtnote: gut

Zum Produkt

17.06.2019

3M Peltor EEP-100 EU

Heft 12/2019, Seite 77, Autor: Bernd Helbach
AKTIVER IM-OHR-GEHÖRSCHUTZ

Erster Eindruck: sehr gut
Verarbeitung: sehr gut
Handling: sehr gut
Praxis/Leistung: gut. … Die Soundqualität des „EEP“ ist wesentlich besser als beim alten Modell.: kein permanentes, Ieises Rauschen mehr und ein ,,Käseglocken-Gefühl" kam bei Gesprächen nicht auf. Die Dämpfungsleistung ist hervorragend, und der Tragekomfort ist perfekt - man vergisst, dass man sie trägt. …
Preis/Leistung: sehr gut
Kommentar: Ein super Gehörschutz für Jagd und Schießstand!
Gesamtnote: gut

Zum Produkt

01.06.2019

LEICA Fortis 6 2-12x50i

Heft 11/2019, Seite 80-83, Autoren: Claudia Elbing, Michael Schmid

ZURÜCK ZU DEN WURZELN
… In der Praxis kamen wir damit vom Dämmerungs- und Nachtansitz über die Fuchspirsch bis hin zur Druckjagd problemlos zurecht. Überzeugt hat vor allem die optische Leistung. Die Abbildung ist kontrastreich, randscharf und farbecht. Filigrane Detailerkennung und hohe Bildschärfe erlauben ein exaktes Ansprechen auch bei schlechten Witterungs- und Lichtverhältnissen. Und in der Dunkelheit? Mit mehr als 90 % Transmissionsleistung (> 90%/Nacht, > 92%/Tag) ist das „Fortis“ für den Nachtansitz ausreichend lichtstark. … Bei Drück- und Treibjagd punktet die Optik durch ein großes Sehfeld. Bei kleinster Vergrößerung sind das immerhin 20,4 m auf 100 m. Das erleichtert sowohl die Zielerfassung als auch den Situationsüberblick. Ein weiteres Plus bei flinken Schüssen ist die überdurchschnittlich große Austrittspupille.

… Ausgezeichnet kam die Optik mit Gegenlicht, greller Sonne und funkelndem Schnee zurecht. … Die Leuchtstufen sind gut gewählt. Im Test genügten sie von der grellen Wintersonne bis hin zur Neumondnacht allen jagdlichen Anforderungen. Der rote Punkt ist scharf abgegrenzt, ein Überstrahlen war, angemessene Intensität und Dioptrieneinstellung vorausgesetzt, nicht festzustellen. … Durchdacht ist auch die restliche Bedienungsebene. Der Vergrößerungswechsler ist aus Aluminium gefertigt. Die griffige Rändelung erlaubt sichere und komfortable Bedienung bei jeder Witterung.

… Beschränkt man sich in puncto Ausstattung auf das Wesentliche und ersetzt man „Made in Germany“ durch „Made in Portugal“, ist optische Premiumleistung ganz offensichtlich auch im mittleren Preissegment möglich. Das Leica „Fortis 6 2-12x50i“ stellte das im Praxistest eindrucksvoll unter Beweis.

Zum Produkt

28.05.2019

LA.VA V.350 Premium

Heft 6/2019, Seite 34-39, Autoren: Peter Diekmann, Markus Lück

Vakuumierer-Vergleichstest: VON BILLIG BIS TEUER
Fazit: teuerer Gesamtsieger
… Funktion: Beim hochwertigen Landig-Vakuumierer aus Edelstahl sorgt nicht nur das reine Eigengewicht der Klappe, sondern auch ein Magnet dafür, dass er satt schließt. … Aus eigener vorheriger Erfahrung ist jedoch bekannt, dass bei einem 5 bis 10 Kilo schweren Beutel mit Fleischabschnitten, bei denen es reichlich  Lufteinschlüsse gibt, beispielsweise der Gastroback-Vakuumierer an seine Grenzen kommt, wohingegen das Landig-Gerät damit spielend zurechtkommt und alle Lufteinschlüsse aus dem Beutel heraussaugt. Hier macht sich die deutlich höhere Pumpemleistung des Profis bemerkbar.  ... Fazit: Welcher Vakuumierer ist nun der beste? In diesem Fall eindeutig der teuerste! (Anmerkung: Landig V.350 Premium)

Zum Produkt

Services

Für die Bestellung Ihrer Waren bieten wir Ihnen verschiedene Services an.

  • ONLINE BESTELLUNG
  • VERPACKUNG & VERSAND
  • AN FACHHÄNDLER
  • ABHOLUNG IM LADEN
  • BEZAHLUNG VOR ORT
  • ONLINE BESTELLUNG
  • VERPACKUNG & VERSAND
  • BEZAHLUNG
  • LIEFERSERVICE
  • NACH HAUSE